Aktuell

»Weiteres BNK-Projekt geht in die Zielgerade: Quantec Sensors realisiert Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung für die »Licht ut GbR«

Handschlag auf der diesjährigen WindEnergy, v.l.: Harm Truelsen und Wolfgang Paulsen, Geschäftsführer von »Licht ut« und Veronique Hensel sowie Alexander Gerdes, »Quantec Sensors«

Die schleswig-holsteinische Gesellschaft »Licht ut GbR« und die »Quantec Sensors GmbH«, haben auf der WindEnergy 2016 die Realisierung Bedarfsgsteuerter Nachkennzeichnung für neun Bürgerwindparks in Nordfriesland vereinbart.

Bei dem jüngsten BNK-Projekt der Quantec Sensors gilt es, knapp 30 Windenergieanlagen unterschiedlicher(!) Hersteller in mindestens neun bereits bestehenden Windparks mit einem einzigen Sensorystem zu versorgen. Alexander Gerdes: »Das ist eine der Stärken unseres Konzeptes. Wir sind nicht an feste Fabrikate und Hersteller-homogene Anlagenkomplexe gebunden, und unser Sensorsystem verfügt über enorme Leistungs- und Skalierungsreserven für die gleichzeitige und erweiternde Einbindung mehrerer Windparks innerhalb der Erfassungszone.«

[mehr Informationen]



Kommende Veranstaltungen:


22.-25.05.2017
Anaheim, CA, USA

07.-09.11.2017
Warnemünde